Home
Wir über uns
Aktuelles
Termine
2016 - mir sin drbii
Angebote
Öffnungszeiten
Interessante Links
Läwe im Lewe
Kontakt
So finden Sie uns
Impressum
Datenschutzerklärung
Sitemap

STIMMUNGSVOLLER LADEN …

Wunderschöne Ideen für Ihre Liebsten bei uns im Laden. Und dass für den Erzeuger zu fairen

Konditionen. Weihnachtschokoladen, Bio-Marzipan, prachtvolle Papierengel. Die beliebten Engelkerzen

sind auch wieder in verschiedenen Farben da. Wir laden Sie ein zum Stöbern!

Kommender Donnerstag: KaffeeKlatsch im Löwen

Zum Abschluss des Jahres laden wir nochmal am Donnerstag, 13. Dezember ab 14.00 Uhr zu einem

Kaffeeklatsch in den Löwen ein. Wir freuen uns auf Sie! Genießen Sie Auszeit und schöner Atmosphäre.

Und nehmen Sie die Gelegenheit wa hr für Ihre Einkäufe.

Schöne Nachricht für die Kakaobauern: Fairtrade erhöht Mindestpreis

Von 2000 auf 2400 Dollar pro Tonne erhöht Transfair den Mindestpreis für angebauten Kakao. Da der

Weltmarktpreis um 1/3 eingebrochen ist, ist dies ein wichtiger Schritt, den Kleinbauern ihren

Lebensunterhalt zu sichern. Menschen, die in ihrer Heimat faire Löhne für ihr Arbeit erhalten und deren

Lebensgrundlage somit gesichert ist, werden nicht gezwungen sein, aus ihrer Umgebung zu flüchten, um

ihre Existenzen zu sichern. Vielleicht können wir auch Sie für nachhaltigen Konsum gewinnen!

 

 

MITTWOCHSMARKT MÜLLEN: ADVENT

Am kommenden Mittwoch, 5. Dezember, bietet von 15.30 – 17.30 Uhr unsere „Außenstelle

Mittwochsmarkt“ noch einiges zum Nikolaus: Schokoladennikoläuse, Lebkuchen, Spekulatius und vieles

für Ihren Advent zu Hause. Und natürlich können Sie den beliebten Glühwein gleich genießen oder auch

für zu Hause mitnehmen.

…. UND IM LADEN ….

gibt’s natürlich auch alles: Schokonikoläuse – wie immer den Bischof und nicht den Weihnachtsmann -

Adventskalender, Weihnachtsschokoladen, prachtvolle Papierengel. Die beliebten Engelkerzen sind auch

wieder in verschiedenen Farben da. Wir laden Sie ein zum Stöbern!

VORANZEIGE: Donnerstagskaffee im Löwen

Zum Abschluss des Jahres laden wir nochmal am Donnerstag, 13. Dezember, zu einem Kaffeeklatsch in

den Löwen ein. Wir freuen uns auf Sie! Genießen Sie Auszeit und schöner Atmosphäre. Und nehmen Sie

die Gelegenheit wa hr für Ihre Einkäufe. 

 

Theater Berliner Compagnie „Anders als du glaubst“ am 24.11.2018

Ob unter dem Deckmantel der Religion machtpolitische oder wirtschaftliche Interessen ausgetragen werden, ob fanatische Gläubige aufeinander losgehen: Religion hält her für Terroranschläge, Eroberungen, Mord und Totschlag. Das ist die eine Seite. Andererseits: Selbst wenn der Religion nur zugestanden wird, Seufzer der Kreatur zu sein, so ist sie doch auch Protest gegen Ungerechtigkeit, gegen die Aufspaltung der Welt in arm und reich.

Eine fromme Muslima, eine gläubige Christin, ein gottesfürchtiger Jude, ein linker Atheist und ein eingefleischter Skeptiker. Ausgerechnet sie finden sich gemeinsam nach einem tödlichen Anschlag im postmortalen Niemandsland. Ist es die Vorhölle? Ist es der Weg ins Paradies?

Natürlich streiten sie. Wie auf Erden so im Himmel. Bis sie merken: Es gibt eine gemeinsame Aufgabe. Und so machen sie sich auf. Eine abenteuerliche Reise führt sie zu den irdischen, menschengemachten Orten der Hölle. Denn wie steht es im Koran: „Allah verändert nicht den Zustand der Menschen, bis sie selbst ihren eigenen Zustand verändern!“

Mit einfachsten Mitteln, viel Fantasie und großer Spiellaune nehmen sie den Zuschauer mit durch alle Höhen und Tiefen einer abenteuerlichen Reise.

Karten ab sofort im Globus Weltladen und in den Bürgerbüros.

 

 

BALD IST ADVENT: Adventskalender und Schokonikoläuse eingetroffen

Traditionell zu Martini, dem Fest der Laternen und Lichter, gibt es bei uns alles für Advent und Weihnachten. Deshalb: ab sofort ziehen auch bei uns die Weihnachtsdüfte ein in Form von den beliebten Adventskalendern und Schokonikoläusen, Lebkuchen und Spekulatius. Wunderschöne Adventsdekoraktionen, Geschenkideen, …. Schauen Sie vorbei und stöbern Sie. Auch die beliebten Engelkerzen sind wieder für Sie eingetroffen.

 

Weihnachtsbäckerei: fair

Für Ihre Weihnachtsbäckerei haben wir ein breites Sortiment an Gewürzen: Vanillezucker, Vanillestangen, Zimt, Nelken, Kardamom, bunte Zuckerperlen, Kakao – für Fairen Genuss.

 

GEPA unterstützt Kleinbauern beim Klimaschutz

Umweltkatastrophen nehmen zu. Vor allem dort, wo die Menschen am wenigsten zum Klimawandel beigetragen haben. Vor allem dort sind sie von seinen Auswirkungen stark betroffen. Vor allem Kleinbäuerinnen und Kleinbauern im globalen Süden haben mit Ernteausfällen und Einkommenseinbußen auf Grund von Dürre, Hitze und Überflutungen zu kämpfen. 

Die GEPA, unter Handelspartner, unterstützt die Lieferanten vor Ort nun, um die Schäden abzumildern. 

Seit 2017 verfügt die GEPA über einen unternehmenseigenen Handelspartnerfonds, mit dem u. a. 

Klima-freundliche Produktionsweisen bei den Partnern gefördert werden und die sie bei der Bioumstellung unterstützt. Mittlerweile setzen die GEPA 83 Prozent des Lebensmittelumsatzes mit Bioprodukten um. So können unsere Partner ihre Produktion besser an den Klimawandel anpassen. 

Eines von vielen Beispielen ist die Einstellung eines technischen Beraters bei der Wupperthal Original Rooibos Cooperative (WORC) in Südafrika – dem GEPA-Partner für Rooibostee. Dieser berät die Kooperative und vermittelt den Kleinbäuerinnen und Kleinbauern Wissen, wie man die Bodenbeschaffenheit verbessern kann. Denn mit den ausgetrockneten Böden vor Ort sind die Auswirkungen des Klimawandels dort schon allgegenwärtig.

 

 

Nicht nur fair, sondern auch Bio: BANANEN

Auf die Frage, ob ein Bananenbauer seine Plantage auf biologischen Anbau umstellen sollte, liefert Leoncio Tapia, Kleinbauer aus der Provinz El Oro im Süden Ecuadors, eine einfache Antwort: „Ich wohne hier.“ Das Haus unseres Fairtrade-Produzenten des Monats steht umringt von Bananenstauden. Sie sind für ihn und seine Familie die Existenzgrundlage. Der Verzicht auf chemische Spritzmittel stürzte sie zunächst in eine Unsicherheit. „Die Erträge gingen in den Keller“ erinnert sich Tapia. Die Umstellung auf Ökolandbau konnte er sich nur leisten, weil er sich mit anderen Bauern zu der Bananengenossenschaft La Primavera zusammenschloss.

In der Regel werden alle Kolonialwaren auf großen Plantagen angebaut, in Monokulturen und unter Einsatz hochgiftiger Pestizide. Bei den Bio-Bananen verzichten die Bauernfamilien auf den üblichen Giftcocktail aus Untraut- und Insektenvernichtungsmittel. Das Rezept ist einfach, doch auch mit einem hohen Arbeitseinsatz verbunden. Die Bananen sind zertifiziert nach der EU-Bio-Verordnung sowie vom Anbauverband Naturland. Der Faire Handel ermöglicht den Kleinproduzenten ihre Arbeits- und Lebensbedingungen zu verbessern.

Wir haben für Sie Bananen in unserem Angebot – es besteht auch die Möglichkeit, ein Bananenabo einzurichten.

Alle, die ein Bananenabo haben, möchten wir auch bitten, regelmäßig an ihr Abo zu denken! 

 

 

Garten winterfest machen mit gutem Gewissen:

Garten- Handschuhe aus fair gehandeltem Naturkautschuk

Aus fair gehandeltem Naturkautschuk sowie Biobaumwolle hergestellt, sind diese Handschuhe somit nachhaltig aus nachwachsenden Rohstoffen produziert. Hergestellt in Sri Lanka sind diese Handschuhe atmungsaktiv, strapazierfähig und lange haltbar. Die Fairtrade-Prämien werden zur Verbesserung der Arbeits- und Lebensbedingungen der Gummizapfer und Bauern für selbst gewählte Projekte, beispielsweise die kommunale Wasserversorgung, eingesetzt.

  

Faire Woche 14. - 28. September 2018: „Gemeinsam für ein gutes Klima“

Seit mehr als 15 Jahren lädt die Faire Woche jeden September alle Menschen in Deutschland dazu ein, Veranstaltungen zum Fairen Handel in ihrer Region zu besuchen oder selbst zu organisieren. Mit jährlich über 2.000 Aktionen ist sie bundesweit die größte Aktionswoche des Fairen Handels.

Im Ried haben einige hunderte von Radlerinnen und Radler am vergangenen Sonntag die Hofladentour abgefahren. In diesem Jahr unter dem Motto „FairTrade“ zu Gast auf der Hofladentour. Und konnten dabei manche Leckereien genießen.

Wöchentlich Donnerstag und Samstag können Sie sich von Qualität und Kreativität, von Vielfalt gewohnter Produkte wie Kaffee aber auch von außergewöhnlichen Lebensmitteln wie Quinoa bei uns überzeugen lassen. Nehmen Sie die Faire Woche als Anlass, mal das ein oder andere Produkt aus Fairem Handel in Ihrem Einkaufskorb zu platzieren und auszuprobieren.

 

 

Qualität und Geschmack lässt die meisten zu Wiederholungstätern werden …. 

Lieblingsprodukt in der Schule: „COLLEGE TRIO“

Collegeblock mit 3 Lineaturen

Der ungewöhnliche und zugleich praktische Schreibblock "College-Trio" kombiniert 3 Blöcke in einem. Dieser Collegeblock hat gleich 3 verschiedene Lineaturen: kariert, liniert und blanko. Aus 100 % Recyclingpapier in Naturweiß und dafür ausgezeichnet mit dem Blauem Engel. Mit Mikroperforation und 4-fach-Abheftlochung, ohne Rand. 120 Blatt, Format DIN A4, Grammatur 70 g/m².

Aufteilung: 60 Blatt kariert, 40 Blatt liniert und 20 Blatt blanko. Aus Recyclingpapier mit naturweißem Farbton (Weißegrad 80 % nach ISO), Mikroperforation, 4-fach-Abheftlochung und extra starkem Rücken.

 

Bei uns gibt es Schulhefte noch einzeln! Und es ist nicht egal, was im Schulranzen ist:

SCHULANFANGSMARKT für UMWELTFREUNDLICHE SCHULMATERIALIEN

Verantwortungsbewusster Einkauf ist auch beim Schulmaterial möglich. Denn durch die Entscheidung zu umweltfreundlichen Produkten trägt man dazu bei, Energie und Ressourcen zu sparen, Abfall vermeiden und sind unbedenklich für die Gesundheit. Weil sie meist auch langlebiger sind als andere Produkte, schonen sie nebenbei noch den Geldbeutel.

 

Hier möchten wir ganz besonders auf den Blauen Engel hinweisen, der diese Materialen auszeichnet.

Besonders bei der Auswahl der Schulhefte werden mit Heften aus Recyclingpapier wertvolle Hilfe zum Umweltschutz geleistet.

Und für die, die nicht wissen, was Sache ist: Papier wird aus Holzzellstoff, also aus Bäumen, hergestellt. Man nennt dieses Papier demnach Frischfaserpapier. Recyclingpapier wird aus Altpapier hergestellt. Das spart große Mengen Holzzellstoff, denn eine Papierfaser kann bis zu 6x wiederverwertet werden. Bäume haben eine wichtige Funktion bei der Regulierung des Weltklimas. Sie speichern große Mengen des klimaschädlichen Treibhausgases CO2. Außerdem wird bei der Produktion von Recyclingpapier erheblich weniger Energie verbraucht. Als bei der Produktion von Papier aus Holzzellstoff. Weniger Energieverbrauch bedeutet auch weniger CO2-Ausstoss. Also schützt Recyclingpapier das Klima in doppelter Weise.

Sie können sich gerne näher über das Klimaschutzpapier informieren, wir haben entsprechende Flyer ausliegen.

Damit gleich von Anfang an ein fairer Start gelingt. Wir führen alle Schulhefte aus Klimaschutzpapier – das starke Schulsortiment für den Klimaschutz von Greenpeace. Für Schüler, die wissen, was Sache ist.

Unser SCHULANFANGSMARKT ist in diesem Jahr 10./11./12. September jeweils 15 – 17.00 Uhr

 

 

Ab sofort bei uns:

PaperWise Kopier- und Druckpapier aus Agrarabfällen

PaperWise umweltfreundliches Papier ist als Kopierpapier und Druckpapier besonders gut geeigent. Das qualitativ hochwertige Papier ist multifunktional und kann störungsfrei auf allen Druckern, Kopierern und Faxgeräten beidseitig genutzt werden.

Das Papier ist zu 55% aus landwirtschaftlichen Abfällen hergestellt. Die übrigen Fasent sind Holzfasern aus zertifiziertem Waldbau. Das Papier ist weiß und wir Ladenhüterinnen haben es für Sie getestet: einwandfrei!

 

Wieder lieferbar: Geheimtipp Olivenöl

Seit Wochen sehnlichst erwartet, nun wieder im Vorrat: Das beliebte Kali Strata Olivenöl.

Olivenöl hat eine positive Auswirkung auf die Gesundheit und Langlebigkeit der Menschen, die es häufig benutzen. Ärztliche Untersuchungen haben gezeigt, dass dieses natürliche Nahrungsmittel Schutz für die Gesundheit und das Wohlbefinden bietet und ein gesundes Herz garantiert.

Viele unserer Kunden schätzen bereits unser kretisches Olivenöl der Spitzenklasse „Kali Strata“ mit seinem unvergleichlichen, milden Geschmack.

Öl sowie die Oliven stammen aus einem der besten Oliven-Anbaugebiete der Welt, dem äußeren Osten Kretas. Dort hat der Olivenanbau seit über 4000 Jahre Tradition. Der Verkauf dieses Öls ist in dieser ländlichen Gegend die Haupteinnahmequelle der Bewohner. Die Landwirtschaftliche Genossenschaft begann vor ca. 5 Jahren mit der Selbstvermarktung ihres Öls

  

Schön verpackt

Kennen Sie das Gefühl? Man überreicht Ihnen ein in wundervolles Papier eingeschlagenes Päckchen. Mit einer üppigen Schleife garniert. Diese Freude kann fast größer sein als die, wenn es ausgepackt ist. Auf der Suche nach schönen Verpackungen werden Sie fündig bei uns: pfiffige Geschenktüten – mit Punkten, Herzen … - schönes Papier, Bast für schöne Schleifen. Edle Geschenkboxen. Lassen Sie die Augen der Beschenkten schon beim Überreichen glänzen! 

 

Schreib mal wieder: Schöne Schreibkultur

Ein handgeschriebener Brief hinterlässt Spuren. Eine handgeschriebene Karte weckt Gefühle. Wir haben wunderschöne Karten, außergewöhnliches Briefpapier und vor allem: Schreibfedern und Tinte. Ein versiegelter Umschlag weckt nicht nur die Neugier, sondern lässt den Empfänger etwas Außergewöhnliches in den Händen halten. Auch Siegelwachs und passende Stempel haben wir für Sie bereit. Schöne Schreibkultur – denn es ist eine wunderbare Überraschung, einen handgeschriebenen Brief im Briefkasten zu finden.

 

 

 

 

Bewusst einkaufen FAIRändert die Welt!

Globus Weltladen Neuried, Hauptstraße 40 (im Löwen), 77743 Neuried-Ichenheim

Unsere Öffnungszeiten:          

Donnerstag von 15.30 – 18.30 Uhr, Samstag von 9.30 – 12.30 Uhr

www.globus-weltladen.de

https://m.facebook.com/globusweltladen/